Cheeks Piercing

Cheeks sind anspruchsvoll zum Stechen, da sie exakt symmetrisch im Gesicht sitzen müssen. Wir brauchen dafür auch mehr Zeit. Cheeks werden immer mit flexiblen Kunststoffstäben gemacht, damit es keine Zahnverletzungen beim irrtümlich draufbeissen gibt.

Das Cheeks Piercing hat ein rel. langen Stichkanal, deshalb ist die Abheilzeit länger als z.B. bei einer Unterlippe. Die Schwellung um die Stichstellen kann bis zwei Wochen dauern.