Christina Piercing

SCHAMHÜGEL  (Christina)

Im Schamhügel am oberen Ende der  äusseren Schamlippen  befindet sich eine kleine Fläche, die sich sehr schön für das Christina Piercing (auch Cristina Piercing genannt) eignet. Ein Surface Stab, von dem man nur die beiden Kugeln auf der Haut liegen sieht. Ein Blickfang! Das KVV, tiefer gelegen, schaut ähnlich aus.

Diese sog. Surface Stäbe haben aufgrund ihrer Form weniger die Tendenz, herauszuwachsen  Die Kugeln werden dort für diesen besonderen Ort fast immer mit Glitzersteinen gewählt.

Die Abheildauer ist länger als das KVV, aber etwas kürzer als ein Bauchnabel, ca. 6 Wochen.